logo
parallax-small

Meltdown & Spectre – Warum die Probleme bei der Sicherheit erst anfangen!

Seit Ende 2017 ist bekannt, dass die zwei gravierenden Sicherheitslücken „Meltdown“ & „Spectre“ in fast allen Desktop-, Mobile- und Server-Prozessoren stecken und über verschiedene Wege ausgenutzt werden können. Da „Meltdown“ & „Spectre“ direkt auf die Schwachstellen der CPUs ansetzen, ist es nicht möglich die Hardware gänzlich zu schützen. Wie dringend gehandelt werden muss, wird dadurch deutlich, dass viele Hersteller wie Intel, AMD oder Apple innerhalb kürzester Zeit nach Bekanntwerden Patches veröffentlichen, die das Risiko minimieren sollen.

Cloud Worker - Desktops und Anwendungen mit Citrix XenApp / XenDesktop Essentials

Artikel von Thomas Krampe im IT-Administrator (Ausgabe 11/2017)

Nachdem die Kosten für Infrastructure-as-a-Service aus der öffentlichen Cloud in den letzten Jahren enorm gesunken sind, beleuchtet Thomas Krampe in seinem Artikel in der November Ausgabe des IT-Administrators die Bereitstellung von Desktops und Anwendungen aus der Citrix Cloud mit XenApp und XenDesktop Essentials.

Presseartikel: Citrix NetScaler via PowerShell automatisieren

29.08.2017 - Artikel von Thomas Krampe im IT-Administrator (Ausgabe 08/2017)

Einen Citrix NetScaler einmalig über die Web UI oder das Command Line Interface zu konfigurieren, stellt keine große Herausforderung dar. Da jedoch der NetScaler nicht mehr so ein statisches Dasein führt wie in früheren Tagen, ist auch hier die automatisierte Bereitstellung und Konfiguration zunehmend ein Thema. Wir erledigen dies mit der PowerShell und der Nitro API.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel

Presseartikel: IT-Projekte richtig leiten - Schluss mit Sündenbock

21.07.2017 - Artikel von Holger Brink im IT-Administrator (Ausgabe 06 / 2017)

Der Leiter von IT-Projekten muss viel einstecken – Der Leiter von IT-Projekten muss viel einstecken – von oben, wenn sein Projekt den zeitlichen oder budgetären Rahmen verlässt, von unten, weil die Mitarbeiter seines Projekt aus verschiedenen Ursachen frustriert sind und sich gedanklich wie arbeitstechnisch ausklinken. Doch der Frust des Projektverantwortlichen, der ewige Sündenbock zu sein, ist oft hausgemacht. Das Geheimnis erfolgreicher Projekte liegt dabei im Zwischenmenschlichen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel

Windows 10 Update Probleme vermeiden mit dem Windows Testing Service

Update: 28.11.2017

Ein Update auf Windows 10 ist in den kommenden Jahren für Unternehmen unausweichlich, da ältere Versionen nicht mehr supported werden. Für Windows 7 beispielsweise wird es ab Januar 2020 keine Updates mehr geben. Um die Sicherheit des Systems weiterhin zu gewährleisten, führt somit kein Weg mehr an einem Update auf Windows 10 vorbei. Dabei ist jedoch keinesfalls gesichert, dass die eingesetzten Anwendungen auch kompatibel mit dem neuen System sind, wodurch System- und Produktionsausfälle entstehen können. In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Windows 10 Update Probleme automatisiert erkennen können und dadurch proaktiv handeln können.

  • citrix microsoft vmware
  • dachser bw moeller group logo bw RV Logo bw
  • phoenix pharma logo bw isource bw Delta Lloyd bw
  • loginvsi logo bw Nutanix bw Nexthink Logo SW